Arbeitsgruppe Endokrine Tumoren - Informationen

Bericht der Arbeitsgruppe vom November 2016

Schwerpunkte der Arbeit im vergangenen Jahr:

Die Arbeitsgruppe „Endokrine Tumoren“ beschäftigt sich seit einigen Jahren schwerpunktmäßig mit Malignomen der Nebenniere und der Schilddrüse.

Aktuell laufen 7 AIO-assoziierte Studien, von denen 5 Interventionsstudien und 2 Registerstudien sind, bei denen Mitglieder der Arbeitsgruppe aktiv an der Protokollentwicklung und Durchführung beteiligt gewesen sind.

Aus den bisherigen Projekten konnten in letzten 12 Monaten 9 Publikationen veröffentlicht werden (s. Aufstellung am Ende des Texts).

Übersicht über die aktuell laufenden AIO-assozierte Studien:

Thyradox-Studie - In dieser deutschen Multicenter-Phase I Studie wird Everolimus (RAD001) plus Doxorubicin beim therapierefraktären Schilddrüsenkarzinom getestet. Koordinator: Prof. Schmoll / PD Dr. Kegel, Halle.

ADIUVO-Studie (Phase III) – Adjuvante Therapiestudie (Mitotane vs. „nur“ Nachbeobachtung) beim Nebennierenkarzinom mit niedrigem-bzw. mittlerem Rezidivrisiko. Koordinator: Prof. Fassnacht, Würzburg

ENSAT European Adrenocortical Carcinoma Registry – Diese aus dem deutschen Nebennierenkarzinom-Register hervorgegangene europaweite Beobachtungsstudie zur Diagnostik und Therapie beim Nebennierenkarzinom läuft seit 2003 bzw. 2011 und erfasst sehr detailliert alle Patienten mit Nebennierenkarzinom. Mit inzwischen über 2500 erfassten Patienten ist dieses Register die größte Datenbank mit genauer klinischer Charakterisierung weltweit. Koordination: Prof. Dr. M. Fassnacht, Würzburg.

FIRST-MAPPP-Studie – Weltweit erste randomisierte Phase IIa/b Studie beim metastasierten Phäochromozytom und Paragangliom (Sunitinib vs. Placebo). Studienbeginn Januar 2013. Koordination: Prof. Dr. M. Fassnacht, Würzburg

ATR-101-Studie (AIO-ENC-0114) - Erste Phase I-Studie, die eine Substanz (ATR-101), die speziell zur Behandlung des Nebennierenkarzinoms entwickelt wurde, testet. LKP: Prof. Dr. Fassnacht, Würzburg

EORTC-Studie 1209 – randomisierte Phase II Studie mit Nintedanib beim metastasierten medullären und differenzierten Schilddrüsenkarzinom in der Zweitlinientherapie. LKP: Prof. Dr. M. Fassnacht, Würzburg

Schilddrüsenkarzinom-Registerstudie – Medulläres und dedifferenziertes (anaplastisches und radiojodrefraktäres)

Schilddrüsenkarzinom (AIO-YMO/ENC-0216) Retro- und prospektive Erfassung von Patienten mit diesen seltenen Schilddrüsenkarzinomen.  Koordination: PD Dr. M. Kroiss, Würzburg

Publikationen mit Beteiligung der Arbeitsgruppe Endokrine Tumoren

De Corbière P, Ritzel K, Cazabat L, Ropers J, Schott M, Libé R, Koschker AC, Leboulleux S, Deutschbein T, DoCao C, Hahner S, Drui D, Miehle K, Caron P, Waldmann J, Chabre O, Quinkler M, Touraine P, Villares Fragoso MC, Bertherat J, Bertagna X, Fassnacht M, Raffin-Sanson ML. 2015 Pregnancy in women previously treated for an adrenocortical carcinoma. J Clin Endocrinol Metab. 100(12):4604-11

Jung S, Nagy Z, Fassnacht M, Zambetti G, Weiss M, Reincke M, Igaz P, Beuschlein F, Hantel C. 2016 Preclinical progress and first translational steps for a liposomal chemotherapy protocol against adrenocortical carcinoma. Endocr Relat Cancer. 23(10):825-37

Kroiss M, Deutschbein T, Schlötelburg W, Ronchi CL, Neu B, Müller HH, Quinkler M, Hahner S, Heidemeier A, Fassnacht M; German Adrenocortical Carcinoma Study Group. 2016. Salvage Treatment of Adrenocortical Carcinoma with Trofosfamide. Horm Cancer 7(3):211-8
Libé R, Borget I, Ronchi CL, Zaggia B, Kroiss M, K
erkhofs T, Bertherat J, Volante M, Quinkler M, Chabre O, Bala M, Tabarin A, Beuschlein F, Vezzosi D, Deutschbein T, Borson-Chazot F, Hermsen I, Stell A, Fottner C, Leboulleux S, Hahner S, Mannelli M, Berruti A, Haak H, Terzolo M, Fassnacht M, Baudin E; ENSAT network. 2015. Prognostic factors in stage III-IV adrenocortical carcinomas (ACC): an European Network for the Study of Adrenal Tumor (ENSAT) study. Ann Oncol. 26(10):2119-25

Riester A, Weismann D, Quinkler M, Lichtenauer UD, Sommerey S, Halbritter R, Penning R, Spitzweg C, Schopohl J, Beuschlein F, Reincke M. 2015 Life-threatening events in patients with pheochromocytoma. Eur J Endocrinol. 173(6):757-64

Spitzweg C, Morris JC, Bible KC. 2016 New drugs for medullary thyroid cancer: new promises? Endocr Relat Cancer. 23(6):R287-97

Wendler J, Kroiss M, Gast K, Kreissl MC, Allelein S, Lichtenauer U, Blaser R, Spitzweg C, Fassnacht M, Führer D. 2016, Matthias Schott5, Vera Tiedje8Clinical presentation, treatment and outcome of anaplastic thyroid carcinoma: results of a multicenter study in Germany. Eur J Endocrinol in press

Werner RA, Kroiss M, Nakajo M, Mügge DO, Hahner S, Fassnacht M, Schirbel A, Bluemel C, Higuchi T, Papp L, Zsótér N, Buck AK, Bundschuh RA, Lapa C. 2016. Assessment of tumor heterogeneity in treatment-naïve adrenocortical cancer patients using 18F-FDG positron emission tomography. Endocrine. 53(3):791-800

Zheng S, Cherniack AD, Dewal N, Moffitt RA, Danilova L, Murray A, Else T, Knijnenburg TA, Assie G, Morozova O, Waldmann J, Demeure MJ, Beuschlein F, Gill AJ, Sidhu SB, Latronico AC, Habra MA, Asa SA, Bertherat J, Fassnacht M, Wheeler DA, Hammer GD, Giordano T, Verhaak RGW. 2016. Comprehensive Pan-Genomic Characterization of Adrenocortical Carcinoma. Cancer Cell 29(5):723-36