Arbeitsgruppe Weichteilsarkome - Informationen

Bericht der Arbeitsgruppe vom November 2015

Die aktuellen Studien der AG Weichteilsarkome konzentrieren sich ganz auf den Einsatz neuer Substanzen. Während EPAZ den Erstlinieneinsatz von Pazopanib bei älteren Patienten untersucht, greift NEOPAMAIN die Rolle der Erhaltungstherapie mittels Pazopanib nach regionaler Hyperthermie auf.

Daten zur Lebensqualität (QoL) von Sarkompatienten sind limitiert, insofern kommt der YONLIFE Studie eine besondere Bedeutung zu. YONLIFE erfasst Daten zur QoL von Sarkompatienten prospektiv. Zusätzlich wird die Rolle eines multidisziplinären Teams in der Patientenversorgung und deren Einfluss auf die QoL untersucht.

Auf der Suche nach der besten Form der Folgetherapie, untersucht die PAPAGEMO Studie den Vorteil der Kombination aus Gemcitabin und Pazopanib bei vorbehandelten Weichteilsarkomen. Mit Vorinostat konnten wir in der Vorläuferstudie den Einsatz eines HDAC Inhibitors beim vorbehandelten Sarkom testen. Das Manuskript zu dieser Studie befindet sich in Vorbereitung.

Trotz der 3 definierten Therapielinien beim GIST ist die Frage nach der optimalen Rezidivtherapie offen. Insofern planen wir die Durchführung einer Rezidivstudie für vorbehandelte GIST mit Ponatinib. 

Als Innovation in der Onkologie verfolgen wir auch den Ansatz der Immuntherapie beim Weichteilsarkom. Hierzu planen wir in den nächsten Monaten die Eröffnung etwaiger Zentren für die MEDISARC Studie.

Die folgende Übersicht zeigen Ihnen die aktuellen Aktivitäten der AIO Sarkom-Gruppe:

Offene Studien:

AIO-Studie 010 (EPAZ): A randomized phase II trial comparing pazopanib with doxorubicin as first line treatment in elderly patients with metastatic or advanced soft tissue sarcoma. Studie startet Anfang 2012 (Leiter: Prof. V. Grünwald, Hannover).

AIO-STS-0215 (YONLIFE): Patient directed intervention towards a multidimensional recommendation guideline to improve the quality of life for patients with soft tissue sarcoma under palliative treatment with trabectedin (YonLife). (Leiter: Dr. M. Schuler, Berlin)

AIO-STS-0315 (NEOPAMAIN): Eine randomisierte, doppelblinde Phase II-Studie zum Vergleich von Pazopanib und Placebo als Erhaltungstherapie bei Patienten mit retroperitonealem oder viszeralem Hochrisiko-Weichteilsarkom im Anschluss an eine neoadjuvante Doxorubicin/Ifosfamid-haltige Chemotherapie mit regionaler Hyperthermie. (Leiter: PD Dr. L. Lindner, München)

AIO-STS-0115 (POETIG): Phase 2 trial of ponatinib in patients with metastatic and/or unresectable gastrointestinal stromal tumor (GIST) following failure of prior therapy with imatinib (POETIG trial – POnatinib after rEsisTance to Imatinib in GIST). (Leiter: Prof. Dr. S. Bauer, Essen)

Studien in Vorbereitung:

MEDISARC: A randomized phase II study of MEDI4736 and tremelimumab compared to doxorubicin in patients with advanced or metastatic soft tissue sarcoma. (Leiter: Prof. Dr. V. Grünwald, Hannover).

Geschlossene Studien

AIO-Studie 009 (PAPAGEMO): Phase II clinical trial of Pazopanib alone and Pazopanib plus Gemcitabine in relapsed or metastatic soft tissue sarcoma. Studie gestartet (Leiter: Prof. Dr. HJ. Schmoll, Halle)

AIO-Studie 002: Randomisierte Phase II-Studie von Trofosfamid versus Adriamycin bei älteren Patienten mit unvorbehandeltem metastasiertem Weichteilsarkom. 108 von 117 Patienten rekrutiert. (Leiter: Prof. J.T. Hartmann, Bielefeld).

AIO-Studie 008: Phase II Studie zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Vorinostat bei Patienten mit fortgeschrittenen und/oder metastasierten Weichteilsarkomen (SAHA – I), Rekrutierung für Nicht-Heidelberg Zentren abgeschlossen (Leiter: PD Dr. G. Egerer, Heidelberg).

Registeruntersuchungen/-analysen

IAWS-Register zur Verbesserung der Therapie lokal fortgeschrittener Sarkome (AIO/ARO/CAO):
IAWS 1-2006: Adjuvante Therapie bei Patienten mit high-risk Non-Rhabdomyo-Weichteilsarkomen nach R0/R1-Resektion. (Leiter: Prof. J.T. Hartmann, Bielefeld).

IAWS 2-2006 (AIO/ARO/CAO): Neoadjuvante Therapie bei Patienten mit high-risk Non-Rhabdomyo-Weichteilsarkomen. (Leiter: Prof. J.T. Hartmann, Bielefeld).

ANGRY: Angiosarkom-Register/Radiation induced sarcoma:

Patienten mit primären und sekundären Angio- bzw. Strahlen-induzierten Sarkomen. Laboranalyse (BMBF-Projekt) geplant (Leiter: Prof. J.T. Hartmann, Bielefeld).

SaRez-Rezidivregister:
Im BMBF-TranSarNet-Verbundprojekt mit CWS/COSS/CESS. (Leiter: Prof. J.T. Hartmann, Bielefeld).

Publikationen

Topotecan plus cyclophosphamide in adults with relapsed or refractory pediatric-type sarcoma: a retrospective analysis from the German Sarcoma Medical Oncology Group (AIO). Hartmann JT, Issels RD, Nicolo KS, Grünwald V, Hertenstein B, Papesch E, Krause S, Sturm I. Invest New Drugs. 2015 Oct;33(5):1115-22. doi: 10.1007/s10637-015-0267-x. Epub 2015 Jul 12.

Role of immunohistochemistry and fluorescence in-situ hybridization (FISH) in the diagnosis of spindle and round cell tumors of the kidney. Abbas, M., Dämmrich, M. E., Braubach, P., Kramer, M. W., Grünwald, V., Merseburger, A. S., et al. (2015). Journal of the Egyptian National Cancer Institute, 27(3), 173–178. http://doi.org/10.1016/j.jnci.2015.04.005

Synovial sarcoma of the kidney in a young patient with a review of the literature. (2014). Synovial sarcoma of the kidney in a young patient with a review of the literature., 6(2), 5393. http://doi.org/10.4081 /rt.2014.5393

Interdisciplinary treatment of soft tissue sarcoma of the extremities. Jakob J, Henzler T, Kasper B, Marx A, Hohenberger P. Chirurg 2014; 85(5): 383-390

Management of sporadic desmoid-type fibromatosis: a European consensus approach based on patients’ and professionals’ expertise - a Sarcoma Patients EuroNet (SPAEN) and European Organisation For Research and Treatment of Cancer (EORTC) / Soft Tissue and Bone Sarcoma Group (STBSG) initiative. Kasper B, Baumgarten C, Bonvalot S, Haas R, Haller F, Hohenberger P, Moreau G, van der Graaf WTA, Gronchi A, on behalf of the Desmoid Working Group.  Eur J Cancer 2015; 51(2): 127-136

Combination of trabectedin and gemcitabine for advanced soft tissue sarcomas: results of a phase I dose escalating trial of the German Interdisciplinary Sarcoma Group (GISG). Kasper B, Reichardt P, Pink D, Sommer M, Mathew M, Rauch G, Hohenberger P. Mar Drugs 2015; 13(1): 379-388

Building a global consensus approach to chordoma: a position paper from the medical and patient community. Stacchiotti S, Sommer J; Chordoma Global Consensus Group. Lancet Oncol 2015; 16 (2): e71-83

Primary and secondary angiosarcomas: a comparative single-centre analysis. Hillenbrand T, Menge F, Hohenberger P, Kasper B. Clin Sarcoma Res 2015; 5: 14

Combined radiation therapy and sunitinib for preoperative treatment of soft tissue sarcoma. Jakob J, Simeonova A, Kasper B, Ronellenfitsch U, Wenz F, Hohenberger P. Ann Surg Oncol 2015; 22(9): 2839-2845

Systemic treatment approaches for sporadic desmoid-type fibromatosis: scarce evidence and recommendations. Kasper B. Oncol Res Treat 2015; 38: 244-248