Arbeitsgruppe Supportive Therapie - Informationen

Bericht der Arbeitsgruppe vom November 2016

Im Berichtszeitraum wurde die Studie zur Qualitätssicherung der Neutropenie-Prophylaxe „Neutropenie-Prophylaxe 2“ (AIO-SUPP-0210) abgeschlossen und auf dem ASORS-Kongress 2016 und dem DGHO-Kongress in Leipzig (14. – 18.10.2016) präsentiert. Auf dem DGHO-Kongress wurde diese Publikation mit einem Posterpreis ausgezeichnet.

Neu hinzugekommen ist eine epidemiologische Schule zur Qualitätssicherung der osteoprotektiven Therapie bei Patienten mit Knochenmetastasen und Karzinomen der Mamma, Lunge oder Prostata. Diese Studie erfolgt in Kooperation mit der AUO und ASORS der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Osteologischen Gesellschaft (DOG), Sponsor ist die AIO-Studien-GmbH (AIO-SUPP-0116/ass)

Die bereits laufende Studie über Rivaroxaban bei der Behandlung von venösen Thromboembolien bei Krebspatienten, eine randomisierte Phase-III-Studie der CONKO-011-Studiengruppe (AIO-SUP-0115/ass) wird noch fortgeführt.


Publikation

Intraperitoneal bevacizumab for control of malignant ascites due to advanced-stage gastrointestinal cancers: A multicentre double-blind, placebo-controlled phase II study - AIO SUP-0108. Jordan K, Luetkens T, Gog C, Killing B, Arnold D, Hinke A, Stahl M, Freier W, Rüssel J, Atanackovic D, Hegewisch-Becker S.
Eur J Cancer. 2016 Aug;63:127-34