Arbeitsgruppe Kolon-/Rektum-/Dünndarmtumoren - Stellungnahmen

Oktober 2020

Konsentierte Stellungnahme der ACO, der AIO und der ARO zum „watch and wait“-Konzept mit intendiertem Organerhalt bei Rektumkarzinomen des mittleren und unteren Drittels
Statement

Juli 2020

Konsentierte Stellungnahme der AIO, der ACO und der ARO zur neoadjuvanten Therapie beim Rektumkarzinom 
Statement

Juni 2017

Statement der AIO-KRK Leitgruppe zur adjuvanten Therapie im Stadium III (--> IDEA-Studien) vom 14.06.2017
Statement

Oktober 2016

Statement der AIO-KRK-Leitgruppe zur Wahl der Erstlinientherapie bei Patienten mit metastasiertem Kolorektalkarzinom ohne Nachweis einer RAS Mutation unter Berücksichtigung der primären Tumorlokalisation: Update 31. Oktober 2016
Statement

September 2016

Statement der AIO-KRK-Leitgruppe zur Wahl der Erstlinientherapie bei Patienten mit metastasiertem Kolorektalkarzinom ohne Nachweis einer RAS Mutation unter Berücksichtigung der primären Tumorlokalisation: AIO-KRK-0306/FIRE-3- und CALGB 80405
Statement


Februar 2015

Statement der AIO-KRK-Leitgruppe zur Wahl der Erstlinientherapie bei Patienten mit RAS Wildtyp: AIO-KRK-0306/FIRE-3-Studie und andere (aktuell: CALGB 80405, PEAK)
Statement


Juli 2014

Statement der AIO-KRK-Leitgruppe zur perioperativen Therapie des Rektumkarzinoms:
AIO/ARO/CAO-04-Studie, PETACC-6 Studie und andere (ADORE-Studie)
Statement

Statement der AIO-KRK-Leitgruppe zur Wahl der Erstlinientherapie bei Patienten mit (K)RAS Wildtyp: AIO-KRK-0306/FIRE-3-Studie und andere (aktuell: CALGB 80405, PEAK)
Statement


Juni 2014

Statement der AIO-KRK-Leitgruppe zur Bedeutung der „Maintenance“-Therapie
(Erhaltungstherapie nach Induktion)
Statement
Präsentation der AIO-KRK-0207


Juni 2014

Statement der AIO-KRK-Leitgruppe zur Bedeutung der „Maintenance“-Therapie
(Erhaltungstherapie nach Induktion)
Statement
Präsentation der AIO-KRK-0207


November 2013

Statement der AIO-KRK Leitgruppe für die Antikörpertherapie in Kombination mit einer Chemotherapie

Statement
Statement als ppt-Datei
Präsentation der FIRE-3-Studie